Lexikon

Atemminutenvolumen
Abk. AMV (im engl. auch Respiratory Minute Volume = RMV);
das in einer Minute ein- und ausgeatmete (ventilierte) Luftvolumen; das Atemzeitvolumen als Produkt aus Atemzugvolumen und Atemfrequenz gemessen bei 1 bar Umgebungsdruck. Das Atemminutenvolumen ist, wegen der zunehmenden Dichte des Atemgases, stark von der Tauchtiefe abhängig; außerdem abhängig von Trainingszustand, Atemtechnik, körperlicher Belastung (Arbeit) und psychischer Belastung (Angst). Die absolut geatmete Atemgasmenge steigt proportional zum Umgebungsdruck.

Zum Index | Zum Buchstaben "a"

Zum Seitenanfang

Hier könnte Dein Banner erscheinen!

 

 

Webmail
Kurspreise
Kurskalender
Veranstaltungen
Buddybörse
Flohmarkt
E-Cards
Newsletter
Mitglied werden
Galerien
Datenschutzerklärung


Login
Registrieren

Juni, 2019

  So Mo Di Mi Do Fr Sa
       01
 02030405060708
 09101112131415
 16171819202122
 23242526272829
 30      

Newsletter Abo

English Version
La version francais