Aktuell

Giftun Inseln vor Hurghada gerettet!
von HEST (3.5.2004, 17:14)

Der Ägyptische Präsident Hosni Mubarak hat das geplante Bauvorhaben auf der Insel Giftun persönlich gestoppt. Hier sollten mitten im Meeresnaturpark große Hotelanlagen mit tausenden von Zimmern und kleine Villen entstehen.

Ausdrücklich wurde versichert, das Präsident Hosni Mubarak und Dr. El Beltagui, Minister für Tourismus und Baher Malek ganz besonderen Wert auf Umwelt- und Naturschutz legen. Die Sporttaucher und Badetouristen sollen auch weiterhin die Schönheit und Vielfältigkeit der Korallenriffe im Roten Meer erleben können und daher muß Schutz und nachhaltige Nutzung oberstes Gebot sein.

Wir begrüßen diese Entscheidung im Namen aller Taucher. Vielen Dank an alle Verbände, Basen und Taucher für die tatkräftige Unterstützung der Aktion.

[1379x gelesen] [Artikel drucken]

Zum Seitenanfang

Hier könnte Dein Banner erscheinen!

 

 

Webmail
Kurspreise
Kurskalender
Veranstaltungen
Buddybörse
Flohmarkt
E-Cards
Newsletter
Mitglied werden
Galerien
Datenschutzerklärung


Login
Registrieren

Juni, 2020

  So Mo Di Mi Do Fr Sa
  010203040506
 07080910111213
 14151617181920
 21222324252627
 282930    
        

Newsletter Abo

RSS feed

English Version
La version francais