Juli 10

WE WANT YOU!

0  comments

diving.at unterstützt die SSI Kampagne “WE WANT YOU” durch unseren Instructor Trainer, Gerald Six.

Was steckt dahinter?
SSI, die weltweit größte professionelle, auf dem Tauchgeschäft basierende Ausbildungsagentur, hat die Aktion “We want you” gestartet – ein gesponsertes professionelles SSI Crossover Kit für alle Scuba- und Freitauch-Profis.

Die Ziele der Kampagne sind:

  • Neue Tauchprofis zu akquirieren, die ihr Wissen gerne weitergeben wollen!
  • Neue SSI Tauchprofis mit dem SSI Instructor Trainer Netzwerk zu verbinden, um die Ausbildung zum Specialty Instructor und Assistant Instructor Trainer zu fördern.
  • Das SSI Netzwerk wächst so schnell, dass die Nachfrage nach Professionals das Angebot übersteigt. Die WE WANT YOU Promotion wurde entwickelt, um diesen Bedarf zu bedienen!

Wie die WE WANT YOU SSI Crossover Promotion funktioniert.

  1. Crossover-Registrierung
    Fachleute können sich einfach in einem SSI-Schulungszentrum, wie diving.at, anmelden oder sich direkt online registrieren und SSI stellt das digitale SSI Crossover Kit aus.
  2. Akademische Ausbildung
    Vor der Teilnahme am virtuellen Crossover müssen alle Kandidaten die Homestudy-Crossover-Materialien abschließen und die Online-Abschlussprüfung ablegen. Danach wird SSI den Termin für die virtuellen akademischen Sitzungen und die Videokurse zu den Fertigkeiten sowie für die Ausbildung im Wasser festlegen.
  3. Ausbildung im Wasser
    Das In-Water-Training erfordert eine Sitzung in einem begrenzten Gewässer zur Überprüfung der Fertigkeiten durch einen Instructor Trainer – in unserem Fall übernimmt das Gerald Six.
    Diese Sitzung wird zentral vom Service Center organisiert – Gerald hat folgende Termine zur Verfügung gestellt: 7. September 2024 oder 5. Oktober 2024 – beide Termine finden am Neufeldersee statt.
  4. Gebühren
    Für alle aktiven Fachleute sponsert SSI das digitale SSI Crossover Kit und finanziert alle entsprechenden Zertifizierungen. Wenn Professionals an der virtuellen akademischen und der Wasserschulung teilnehmen, müssen sie eine Registrierungsgebühr in Höhe von Euro 200,- entrichten, die die Crossover-Schulung, die physischen Materialien und die Verlängerung der Professionalität bis Ende 2024 beinhaltet.

Zu beachten:
Nur Professionals von aktuellen RSTC-Mitgliedern und/oder ISO-zertifizierten Trainingsagenturen in den unten aufgeführten Kategorien sind zur Teilnahme an diesem Programm berechtigt, ohne an einer kostenpflichtigen Instructor Evaluation teilnehmen zu müssen: ISO 24801-1 – Scuba Diver ISO 24801-2 – Open Water Diver ISO 24801-3 – Dive Guide ISO 24802-1 – Assistant Instructor ISO 24802-2 – Open Water Instructor ISO 11107 – Enriched Air Nitrox ISO 11121 – Try Scuba Diving ISO 13293 READ MORE: AUFRUF AN ALLE TAUCHPROFIS – WARUM SSI WÄHLEN?


Tags


You may also like

SSI Dive Log Challenge

SSI Dive Log Challenge
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Subscribe to our newsletter now!